Suchen und finden

Im Web Auf ThomasOff.de

Neuigkeiten

Wichtige Neuigkeiten finden Sie auch auf Facebook und hier per Twitter.

TafelLehre

Lehrveranstaltungen

Ich lehre schwerpunktmäßig Wirtschaftsinformatik im Studiengang BWL dual am Fachbereich I - Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Hier finden Sie eine Übersicht über die von mir aktuell angebotenen Lehrveranstaltungen.

Aktuelles Sommersemester

Hier finden Sie eine Übersicht über die von mir im Wintersemester angebotenen Lehrveranstaltungen.

Aktuelles Wintersemester

Hier finden Sie eine Übersicht über die von mir im Wintersemester angebotenen Lehrveranstaltungen.

Nach oben

BWL-Vertiefung "Wirtschaftsinformatik"

Im Studiengang BWL dual kann im 4. Fachsemester eine Vertiefungsrichtung gewählt werden. Wirtschaftsinformatik ist eine der angebotenen Vertiefungsrichtungen. In Rahmen dieser Vertiefung werden als Wahlpflichtmodule die folgenden Lehrveranstaltungen belegt:

  • Datenbanksysteme 1 im 4. Fachsemester
  • Datenbanksysteme 2 im 5. Fachsemester
  • Informatik-Anwendungen 1 im 6. Fachsemester
  • Informatik-Anwendungen 2 im 7. Fachsemester

Diese Veranstaltungen bauen auf den Pflichtveranstaltungen Wirtschaftsinformatik 1 und 2 im 2. und 3. Fachsemester auf. Ich bin für die fachlichen Inhalte dieser Lehrveranstaltungen zuständig.

Ziel der Vertiefung "Wirtschaftsinformatik" ist es, den Studierenden Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die sie für eine erfolgreiche Mitarbeit in IT-Projekten eines Unternehmens oder für den Einstieg in die IT-Beratung benötigen.

Sehr empfehlenswert ist nach der Vertiefung ein Masterstudium "Wirtschaftsinformatik". Ehemalige Studierende aus dem Studiengang BWL-dual, die die Vertiefung Wirtschaftsinformatik gewählt hatten, studieren jetzt erfolgreich im Masterstudiengang der HTW und berichten sehr positiv.

Weitere Details entnehmen Sie bitte den PDF-Dokumenten, die Sie nachfolgend herunterladen können.

Nach oben

Abschlussarbeiten

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen, wenn ich Gutachter oder Betreuer Ihrer Abschlussarbeit bin/werden soll. Außerdem schlage ich Themen für Abschlussarbeiten vor, die Sie bei mir schreiben können. Wenn Sie eine Abschlussarbeit bei mir in Beracht ziehen, sind die Hinweise und Informationen zur Betreuung für Sie wichtig. Außerdem finden Sie eine Übersicht über die von mir betreuten Arbeiten und Arbeiten, für die ich als Gutachter zuständig war.

[Weiterlesen...]

Nach oben

Praktikumsbetreuung

Im Rahmen meiner Lehrtätigkeit übernehme ich auch die Betreuung von Studierenden im Rahmen ihrer Praktika und Praxisphasen und unterstütze den individuellen Lernerfolg. Hier finden Sie Hinweise zur Vorbereitung, Betreuung, Dokumentation und zum Abschluss Ihres Praktikums bzw. Ihrer Praxisphase.

[Weiterlesen...]

Nach oben

Lehrphilosophie und Engagement in der Lehre

"Studiere Zukunft!" ist das Motto mit dem sich die Beuth Hochschule für Technik Berlin an ihre Studierenden richtet und gleichzeitig einen Anspruch an Lehre und Forschung formuliert. Meine Kolleginnen, Kollegen und ich arbeiten jeden Tag daran, dieses Motto mit Leben zu füllen. Ich leiste im Gebiet der Angewandten Informatik und der Wirtschaftsinformatik meinen Beitrag hierzu.

Lesen Sie hier meine Lehrphilosophie und erfahren Sie mehr über den Hintergrund, wie ich meine Lehrveranstaltungen plane, durchführe und verbessere. Fortbildungen am Berliner Zentrum für Hochschullehre sind dabei ein wesentliches Element.

[Weiterlesen...]

Nach oben

Kontakt und Sprechzeiten

Nutzen Sie bitte die folgenden Kontaktwege, um mich zu erreichen. Ich informiere über verschiedene Wege über Neuigkeiten zu Lehrveranstaltungen und gebe Hinweise zur Vertiefung und zum Selbststudium.

Adresse

Sie finden mich hier:

Prof. Dr. Thomas Off
Haus Gauß, Raum B 124


Beuth Hochschule für Technik Berlin
Fachbereich Informatik und Medien
Luxemburger Straße 11
13353 Berlin

Sprechzeiten

Ich nehme mir gerne Zeit für Ihre individuellen Fragen und Anliegen. Damit wir ausreichend Zeit für die Besprechnung haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin per E-Mail, telefonisch oder über das Kontaktformular. Ich biete Sprechstunden flexibel nach Vereinbarung an. Die Sprechstunden finden (wenn nicht anders vereinbart) in meinem Büro statt. Online-Sprechstunden per Skype (Video + Audio) sind auf Wunsch ebenfalls kurzfristig möglich.

Kontaktwege

Über die folgenden Kontaktwege können Sie mich erreichen. Ich bevorzuge die Kommuniation per E-Mail und rufe auch zurück, wenn Sie mir eine Nachricht auf der Mailbox hinterlassen.

Sehen Sie sich bitte die Fragen und Antworten in meiner FAQ unten auf dieser Seite an. Eventuell finden Sie dort bereits eine Antwort auf Ihre Frage.

E-Mail Icon E-Mail (bevorzugt): Zum Schutz gegen SPAM ist diese E-Mailadresse als Bild dargestellt. Laden Sie die Bilder auf dieser Website, um die Adresse sehen zu können.
Platzhalter Tel./Fax: 03221A11B42C362 - Ohne ABC wählen
Skype Icon Sykpe: profoff
Google Hangouts (vormals Talk) Icon Google Hangouts: - Auf Anfrage -
Platzhalter Kontakt: Nutzen Sie auch das Kontaktformular.
Platzhalter Persönlich: Meine Sprechzeiten und mein Büro finden Sie hier.

Sie können die E-Mailadresse oben auch für die verschlüsselte E-Mailkommunikation nutzen. Verwenden Sie dazu diesen öffentlichen Schlüssel (Schlüssel-ID: 0xD820F9E4, Fingerabdruck: 818E C1F9 A1B8 64EE 2E33 F7AF 4EF4 EDBA D820 F9E4). Nutzen Sie auch die Schritt-für-Schritt-Anleitung und weitere Möglichkeiten zur sicheren E-Mailkommunikation.

Social Media

Per Twitter und gleichzeitig per Facebook informiere ich Sie über aktuelle Neuigkeiten zu den Lehrveranstaltungen. Diese Neuigkeiten finden Sie auch direkt auf dieser Webseite, ohne dass Sie in einem "sozialen" Netzwerk angemeldet sein müssen.

Auf YouTube und in meinem Blog gebe ich Hinweise zur Vertiefung und zum Selbststudium:

Twitter Icon Twitter: http://twitter.com/profoff
Facebook Icon Facebook: http://facebook.com/profoff
YouTube Icon YouTube: http://youtube.com/profdroff
Blogger.com Icon Blogger: http://profoff.blogspot.de

Ich bin auch über diese Social Media-Plattformen erreichbar, so dass Sie mir Nachrichten schicken können. Bitte beachten Sie, dass eine Rückmelung auf diesem Wege in der Regel öffentlich ist.

Nach oben

Literaturempfehlungen

Bitte lesen Sie! Nutzen Sie die Gelegenheit, interessante Themen und Aspekte aus den Lehrveranstaltungen zu vertiefen, indem Sie ein Buch oder Zeitschriften zu diesen Themen lesen. Auf den Webseiten meiner Lehrveranstaltungen finden Sie Literaturvorschläge zur Vertiefung.

Unsere Bibliothek bietet zahlreiche E-Books (z.B. des Springer-Verlags) zum kostenlosen Download als PDF-Dokument an. Wenn Sie sich im Netz der Hochschule befinden (z.B. per WALN), folgenden Sie dem Link zu den E-Book-Angeboten der Campus-Bibliothek. Von dort klicken Sie sich zu den "Springer eBook Paketen" und folgende dem Link "Springer eBook Pakete". Beginnen Sie bei der Campus-Bibliothek, um Probleme der Navigation zu vermeiden. Wie das geht, erkläre ich in dem folgenden Video.

Wenn Sie als Studierender der Hochschule erkannt wurden, öffnet sich die Springer-Seite mit dem Logo der Beuth Hochschule in der rechten oberen Ecke. Dann haben Sie kostenlosen Zugriff auf viele Bücher, die Sie im PDF- oder EPUB-Format herunterladen und auf Ihrem PC, Tablet oder Smartphone speichern können. Sie können diese Bücher jederzeit auch ohne Internet-Verbindung lesen.

Literaturempfehlungen zu meinen Lehrveranstaltungen finden Sie auf den Webseiten meiner Lehrveranstaltungen im Bereich Selbststudium und bei den einzelnen Lehreinheiten. Ein Buch möchte ich Ihnen zu Beginn Ihres Studiums besonders empfehlen, falls Sie noch wenig Erfahrung in der Anwendung Ihres Computers oder Notebooks für Schule und Studium haben:

Wolf-Gert Matthäus: Effizient im Studium - Das Potenzial von Computer und Software richtig nutzen. Vieweg+Teubner Verlag, 2011, ISBN: 978-3-8348-1379-4 (Print), 978-3-8348-8108-3 (Online)

Aus dem Netz der Beuth Hochschule können Sie dieses Buch über den folgenden Link kostenlos als PDF-Datei herunterladen:
http://link.springer.com/book/10.1007/978-3-8348-8108-3

[Hier geht's zum kostenlosen Download...] (Nur aus dem Netz der Beuth-Hochschule kostenlos verfügbar.)

Wenn kein Beuth-Logo erscheint, sind alle Bücher kostenpflichtig. Sie sind dann nicht im Hochschulnetz oder es gibt andere Probleme. Versuchen Sie folgende Lösung, indem Sie den Proxy-Server der Hochschule verwenden. Tragen Sie in Ihrem Browser bei den Verbindungseinstellungen den Proxy-Server der Hochschule proxy.beuth-hochschule.de an Port 3128 ein.

Beispielsweise im Firefox über das Menü Extras > Einstellungen > Erweitert > Netzwerk > Verbindung: Einstellungen > Dialog "Verbindungseinstellungen" > Manuelle Proxy-Konfiguration. Tragen Sie folgende Daten in die Felder ein:

  • HTTP-Proxy: proxy.beuth-hochschule.de
  • Port: 3128
  • Setzen Sie den Haken bei Checkbox "Für alle Protokolle diesen Proxy-Server verwenden"

Bestätigen Sie den Dialog mitOK. Löschen Sie nun alle Cookies, z.B. im Firefox über das Menü Extras > Einstellungen > Datenschutz > Chronik: Cookies anzeigen... > Dialog "Cookies" > Alle Cookies entfernen > Schließen.

Wenn Sie die Webseite Am Proxy-Server müssen Sie sich mit Ihrem HRZ-Account (WLAN-Zugangsdaten) anmelden.

Nach oben

Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung

Zusätzlich zu meinem Engagement für die Lehre arbeite ich in folgenden Gremien der akademischen Selbstverwaltung:

Nach oben

Nach oben